Sekretär

Februarwochenende 2017

Vom 10.02.-12.02 fand unser erstes Inboundwochenende im Jahr 2017 statt. Neben den Oldies durften wir dort auch sieben Newbies begrüßen, die jetzt ihr Auslandsjahr beginnen.
Wie immer beim Februarwochenende trafen wir uns in Paderborn. Nach dem Check-In an der Jugendherberge ging es für uns auch direkt auf eine kurze Busfahrt zur Uni. Dort hörten wir einen Vortrag darüber, was für Möglichkeiten existieren im Anschluss an den Austausch in Deutchland zu studieren. Anschließend mussten einige Inbounds noch den Deutschtest schreiben, den alle aber bestanden haben. Abends saßen wir noch gemütlich zusammen, haben Kennlernspiele gespielt und den (verfrühten) Geburtstag von Alex(USA) und Laura(Brasilien) gefeiert. Die beiden hatten für die Truppe ingesamt 83 Muffins gebacken.
Am nächsten Tag wurden alle in Gruppen aufgeteilt und wir haben eine zwei-stündige Ralley durch Paderbon bestritten. Im Anschluss ging es zur Wewelsburg, wo es eine interessante Führung gab. Zurück in der Jugendherberge gab es Abendessen und einige Vorträge über die verschiedenen Städte die auf der Europatour besucht werden. Als Belohnung gab es dann die versprochene Party unter dem Motto: Pyjama-Party!
Nach einer langen Nacht hörten wir am nächsten morgen nach dem Frühstück noch die restlichen Vorträge. Im Anschluss wurde alle verabschiedet, wir haben aufgeräumt und es ging ab nach Hause.

Wir hoffen ihr hattet alle ganz viel Spaß, genießt gerade die Ski-Tour und wir wünschen euch super viel Spaß bei dei Europatour!